Das erwartet Sie:

  • Fachliche und disziplinarische Führung der Bereiche Disposition und Logistik
  • Planung, Steuerung und Optimierung des Material- und Informationsflusses zwischen den Lieferanten und den Bereichen Wareneingang, Lager, Qualität und Produktion unter Berücksichtigung der internen Abläufe inklusive Inventur
  • Sicherstellung einer ausreichenden Leergutversorgung
  • Optimierung und Weiterentwicklung der Logistikabläufe
  • Sicherung der Lieferfähigkeit und Überwachung der Verfügbarkeit des Produktionsmaterials

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium oder abgeschlossene Ausbildung mit langjähriger Berufserfahrung im Bereich Logistik 
  • Erfahrungen im Lieferantenmanagement und der Auftragssteuerung
  • Führungserfahrung und Mitarbeiterverantwortung, Teamfähigkeit
  • Systematische, strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Entscheidungsfreude und Lösungsorientierung
  • Kenntnisse im ERP-System, vorzugsweise ProAlpha
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Gute Englisch-Kenntnisse 

Das bieten wir:

Sie erhalten eine umfangreiche Einarbeitung in einem aufgeschlossenen Team, in dem wir einander unterstützen. Sie lernen und bleiben vielseitig.

In einer angenehmen Arbeitsatmosphäre erwarten Sie eine geregelte Arbeitszeit, ein unbefristeter Arbeitsvertrag, 30 Tage Jahresurlaub, eine leistungsgerechte und pünktliche Entlohnung mit umfangreichen, weiteren Leistungen, wie z. B. betriebliche Altersvorsorge, Jobrad-Leasing, Kindergartenzuschuss, usw.

Wir fördern Ihre Stärken und Talente, indem wir zusätzlich verschiedene Weiterbildungen anbieten.

Interesse?

Dann werden Sie ein Teil unseres motivierten Teams und gestalten Sie ein zukunftsorientiertes, wachsendes und modernes Industrieunternehmen an einer entscheidenden Schnittstelle mit. Wir freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen! Bitte nennen Sie uns Ihr frühestes Eintrittsdatum sowie Ihre Gehaltsvorstellung.

Die Vollmann-Gruppe

Unsere familiengeführte Unternehmensgruppe gibt es bereits seit 1911. Heute erwirtschaften wir mit rund 1.670 Mitarbeitenden mehr als 280 Millionen Euro Gruppenumsatz. Auf über 140.000 qm Produktionsfläche an 14 Standorten (10 in Deutschland, 3 in Tschechien und 1 in Ungarn) fertigen wir Komponenten und Baugruppen, hauptsächlich für die Tier-1-Zulieferer und OEMs der Automobilindustrie.

Ansprechpartner/in

Ines Schmiedel Assistenz der Werkleitung Tel.: 037349 80 8030