Das erwartet Sie:

  • Auffinden und Aufzeigen von Störungen, Mängeln und Abweichungen an Anlagen, Vorrichtungen und Betriebsmitteln
  • Erarbeitung entsprechender Abstellmaßnahmen zur Verbesserung der Produktivität von Anlagen, Vorrichtungen und Betriebsmitteln
  • Erstellung von Prozessdokumenten, insbesondere Arbeitsanweisungen, die den Fertigungsprozess betreffen
  • Tryout- Support und Fertigungsanlauf- Betreuung für Neu-Anlagen und Verlagerungen
  • Auswertung von Produktionsdaten und Ableiten von Maßnahmen zur Produktionsoptimierung
  • Auffindung von Reklamationsursachen und Definition von Abstellmaßnahmen mit den Fachabteilungen

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium im Maschinenbauwesen oder vergleichbar, Schwerpunkt Produktionstechnik bzw. Konstruktion, alternativ: Technikerabschluss oder technische Berufsausbildung mit umfangreicher Berufserfahrung
  • Gute Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative und Teamarbeit
  • Technische Affinität und Lean-Background wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse in den MS Office-Anwendungen sowie Erfahrung in der Anwendung moderner ERP-Systeme
  • Engagement und Kundenorientierung mit einer proaktiven, nachhaltigen Arbeitsweise

Wir bieten:

  • Ein spannendes und vielseitiges Arbeitsumfeld mit individuellen Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Vielseitige und interessante Projekte
  • Hohe Eigenverantwortung und selbstständiges Arbeiten mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Unbefristete Arbeitsverträge
  • Leistungsbezogene Konditionen und Edenred-Card
  • 30 Tage Urlaub
  • Zahlung vermögenswirksamer Leistungen und betriebliche Altersvorsorge

Interesse?

Dann werden Sie ein Teil unseres motivierten Teams und gestalten Sie ein zukunftsorientiertes, wachsendes und modernes Industrieunternehmen an einer entscheidenden Schnittstelle mit. Wir freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen! Bitte nennen Sie uns Ihr frühestes Eintrittsdatum sowie Ihre Gehaltsvorstellung.

Die Vollmann-Gruppe

Unsere familiengeführte Unternehmensgruppe gibt es bereits seit 1911. Heute erwirtschaften wir mit rund 1.670 Mitarbeitenden mehr als 280 Millionen Euro Gruppenumsatz. Auf über 140.000 qm Produktionsfläche an 14 Standorten (10 in Deutschland, 3 in Tschechien und 1 in Ungarn) fertigen wir Komponenten und Baugruppen, hauptsächlich für die Tier-1-Zulieferer und OEMs der Automobilindustrie.

Ansprechpartner/in

Kathrin Hinz Head of Human Resources Tel.: 03762/940219