Das erwartet Sie:

  • Mitarbeit bei der Herstellbarkeitsbewertung gem. konstruktiver Anforderungen des Produktes, in Verbindung mit der Machbarkeit aus einem bestehenden oder zu entwickelnden Produktionsprozess
  • Zeichnungsprüfung
  • Moderation eines Cross–funktionalen Teams für die Erarbeitung und Erstellung von Produkt-, Funktions- und Prozess- FMEA, geltend im Zuge von Neuteil Projekten und im Änderungsmanagement
  • Kontinuierliche Revisionierung der gültigen FMEA, dabei Moderation eines FMEA Teams und Änderung der Unterlagen bei Bedarf
  • Erarbeitung und Erstellung von Produktionslenkungsplänen, Prüfplänen und Prüfanweisungen

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreicher Abschluss einer technischen Ausbildung, ideal aus dem Bereich Automotive oder vergleichbar
  • Erfahrungen in der Umsetzung von Konstruktionsanforderungen
  • Gute Englisch Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherheit in der Umsetzung von Normenanforderungen wie PPAP und VDA 2
  • Nachweis über die jährliche Teilnahme an Audits (VDA 6.3, interne Systemaudits, D/TLD, IATF 16949)

Wir bieten:

  • Ein spannendes und vielseitiges Arbeitsumfeld mit individuellen Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Vielseitige und interessante Projekte
  • Hohe Eigenverantwortung und selbstständiges Arbeiten mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Unbefristete Arbeitsverträge
  • Leistungsbezogene Konditionen und Edenred-Card
  • 30 Tage Urlaub
  • Zahlung vermögenswirksamer Leistungen und betriebliche Altersvorsorge

Interesse?

Dann werden Sie ein Teil unseres motivierten Teams und gestalten Sie ein zukunftsorientiertes, wachsendes und modernes Industrieunternehmen an einer entscheidenden Schnittstelle mit. Wir freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen! Bitte nennen Sie uns Ihr frühestes Eintrittsdatum sowie Ihre Gehaltsvorstellung.

Die Vollmann-Gruppe

Unsere familiengeführte Unternehmensgruppe gibt es bereits seit 1911. Heute erwirtschaften wir mit rund 1.670 Mitarbeitenden mehr als 280 Millionen Euro Gruppenumsatz. Auf über 140.000 qm Produktionsfläche an 14 Standorten (10 in Deutschland, 3 in Tschechien und 1 in Ungarn) fertigen wir Komponenten und Baugruppen, hauptsächlich für die Tier-1-Zulieferer und OEMs der Automobilindustrie.

Ansprechpartner/in

Kathrin Hinz Head of Human Resources Tel.: 03762/940219